• 0172 72 33 781
  • info@nawita.de
  • 77815 Bühl/Vimbuch, Dammweg 1

NAWITA See-ID:20 Monitoringdaten

14.08.2021 Durch den Regen und das Grundwasser haben wir nicht so eine tolle Sicht gehabt. Der Auftrag war sowieso ein anderer.  Najas marina mussten wir suchen denn die letzte TG haben wir es nicht nachweisen können. Bei dem TG sind wir jedoch fündig gewurden…. 20.12.2020 28.06.2020

5 Jahre Tauchen für den Naturschutz im TSVMB

5 Jahre Tauchen für den Naturschutz im TSVMB Aus aktuellem Anlass nur eine Randbemerkung im Verein. Weiteres komm später! Aus Tauchen für den Naturschutz wurde im TSVMB naturwissenschaftliches Tauchen (NAWITA). Dazu aber später mehr …. Eine Kurzübersicht über unsere gesammelten Daten …

Tiefenaufnahme

17.08.2021 Hier ein Video zur den Geräten die wir zur Tiefenmessung benutzen 13.08.2021 Erste Aufnahmen vom Bündwörth Baggersee. Wir werden es mal in 3D ausdrucken. Da sind wir schon gespannt. Ein Modell haben wir ja schon. 11.08.2021 Heute begann die erste Tiefenaufnahme des Bündwörthsee. In Absprache mit der Stadt Kehl und dem Fischerzunft e.V. Auenheim durfte die NAWITA OG dies […]

NAWITA-Bibliothek

Hier haben wir für Euch wichtige Bücher für Eure Arbeit veröffentlicht, mit denen wir auch arbeiten…

NAWITA OG – NEWS

09.08.2021 fand das erste Online Meeting der NAWITA Ortsgebietsgruppen (OG) statt. Themen waren:-Sich kennen zulernen-Datenvorstellung des Monitorings am Bündwörthsee 05.06.2021 wo alle drei NAWITA OG dran beteiligt waren https://nawita.de/buendwoerthsee-monitoring-daten#05.06.2021-neue LRT 3150 Datenerfassungsbogen besprechen-Stand der Tiefenmessung in verschiedenen Baggersee der Region Aktuelle ProjekteLink… Zukunfts-Projekte-UMG Scannen mit GPS (Max)-Die schwimmende PV-Anlage auf dem Baggersee Maiwaldhttps://www.enbw.com/unternehmen/presse/artikel/schwimmende-photovoltaikanlage.html Jeden ersten Dienstag im Monat wird sich […]

Kleiner Waldhägenichsee Monitoringdaten

Kleiner Waldhägenichsee Monitoring Daten 27.04.2018 2018 wurde im kleinen Waldhägenichsee getaucht. Die Sichtweite lag zum Zeitpunkt der Untersuchung bei weniger als 20cm.  Die Auflageschicht aus grobem Detritus und Schlamm betrug von der Uferzone zur Mitte des Sees 5-80 cm. Im gesamten See konnten mit Ausnahme einer, kleinen Fläche, vermutlich eingesetzten Seerosen-Hybride, keine weiteren Makrophyten (Unterwasserpflanzen) nachgewiesen werden. Der Ostteil des […]

Kork Baggersee Monitoringdaten

Kork Monitoring Daten 22.01.2021 Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur […]

Langzeitmonitoring im Kork Baggersee

App Tauchspot Map Polizeiverordung Objektinformation Seekarte ACHTUNG: Hier wird noch gebaggert! Durch das baggern, kann es zu starker Beeinträchtigung der Sichtweiten führen. Finde am Einstieg die 2 Autowracks und DU bist gut! Tauchplatzbeschreibung

Berichte und Veröffentlichungen

Um die Monitoringsee zu schützen werden nicht alle Daten veröffentlicht. 2019 Langzeitmonitoring Bündwörthsee 2021 Langzeitmonitoring Bündwörthsee Langzeitmonitoring Kärchersee / Biblis 2019 Auszüge auis dem Jahresbericht zu den Waldhägenichseen 2018 Erster Jahresbericht

Bündwörthsee Monitoringdaten

Bündwörthsee Monitoring Daten 14.07.2021 Monitoring Bei unseren Tauchgängen am 05.06.2021 im Bündwörthsee konnten wir 14 submerse Makrophyten bestimmen, darunter 5 Characeen Arten: Schirmförmige Glanzleuchteralge (Nitella tenuissima) Zerbrechliche Armleuchteralge (Chara globularis) Verworrene Baumglanzleuchteralge (Tolypella intricata) Steifborstige Armleuchteralge (Chara hispida) 05.06.2021 NAWITA – Ortsgebietsgruppen Monitoring Zusammenfassung Bei unseren Tauchgängen am 05.06.2021 im Bündwörthsee konnten wir 16 submerse Makrophyten bestimmen, darunter 5 Characeen […]

NAWITA Mediathek

Hier veröffentlichen wir Beiträge aus den MEdien die für uns spannend und informative waren…

Frühjahrsannuellen Characeen

Frühjahrsannuellen Characeen Bevor sie sich endgültig im Spätsommer zurückziehen, sind wir nochmal unterwegst in Hessischen Gewässern, die Frühjahrsannuellen Characeen zu fotografieren. Bei Interesse einfach melden, Freitag 09.07.21- 10Uhr Hausriff der Mir Taucher

Temperatur-Lichtmessung Datenlogger im Baggersee – NAWITA Projekt ID-01-03-2021-7-Bühl-13

„Wir können nur das schützen was wir kennen und verstehen.“ Durch die naturwissenschaftlichen Tauchgänge in einigen regionalen Seen von der Ortsgebietsgruppe des Tauchsportverein Mittelbaden e.V. (TSVMB), Naturwissenschaftliches Tauchen (NAWITA), haben wir seit 2016 eine große Bestandsübersicht über die Unterwasser Flora und Fauna erhalten. Dies wurde dokumentiert, in Herbarbelegen festgehalten und in Berichten an die Behörden verschickt. Wir bemerkten bei unseren […]