• 0172 72 33 781
  • info@nawita.de
  • 77815 Bühl/Vimbuch, Dammweg 1

Projektstart: DeepTemp

Die Auswirkungen von Temperaturänderungen in verschiedenen Tiefenstufen: Eine Langzeitaufnahme durch Stationäre Temperaturloggen Projektname DeepTemp: Stationäre Langzeitaufnahme von Temperaturveränderungen in verschiedenen Tiefenstufen Das Projekt „DeepTemp“ hat eine klare Abfolge von Schritten, um eine stationäre Langzeitaufnahme von Temperaturveränderungen in verschiedenen Tiefenstufen zu ermöglichen. Hier ist die Abfolge des Projekts:Die Abfolge des Projekts „DeepTemp“ umfasst die Markierung der Referenzstelle, die Installation der Temperaturlogger […]

LakeExplorer

Was hast du bei deinem letzten Tauchgang entdeckt? Der LakeExplorer bietet dir die Möglichkeit, deine Funde zu bestimmen, zu melden und zu dokumentieren. Gleichzeitig kannst du deine Umgebung erkunden und in den Erlebnissen anderer Nutzer:innen stöbern. https://lakeexplorer.org/

Verdoppeln…. Was für eine Aktion für unser Citizen Science Projekt.

Verdoppeln…. Was für eine Aktion für unser Citizen Science Projekt. Wir können es SCHAFFEN!!! Der Countdown läuft! HEUTE um 10 Uhr gehts los mit der ersten Verdopplungsaktion. Insgesamt sind 20.000€ im Spendentopf. Eure Privatspenden an die Projekte wird verdoppelt. Das heißt ihr spendet z.B. 5€ und die Volksbank Bühl legen weitere 5€ oben drauf. So kommen dem Citizen Science Projekt […]

Schwebegarnelen im Baggersee

Schwebegarnelen (Mysida) wurden im NAWITA See-lD:32 als Teil einer Gewässeruntersuchung nachgewiesen. Um welche genau Art es sich handelt, müssen wir noch nachweisen.

Europäische Aal (Anguilla anguilla)

Der Europäische Aal (Anguilla anguilla) ist ein weltweit verbreiteter, langgestreckter Fisch, der in vielen Gewässern Europas zu finden ist. Der Aal ist ein Süßwasserfisch und gehört zur Familie der Aalartigen (Anguillidae). Wie viele andere Fischarten auch, ist der Europäische Aal in den vergangenen Jahrzehnten aufgrund menschlicher Einflüsse und Umweltveränderungen stark in seiner Bestandsdichte zurückgegangen. Der Europäische Aal ist ein anadromer […]

NAWITA – Arbeitsmethoden

NAWITA lnvasive Arten-Monitoring Der Begriff „Invasive Arten-Monitoring“ bezieht sich auf das regelmäßige systematische Beobachten und Aufzeichnen von Informationen über invasiv vorkommende Arten und deren Ausbreitung. Bei dieser Methode geht es darum, invasive Arten zu identifizieren und ihre Populationsdynamik und Auswirkungen auf das Ökosystem im Auge zu behalten. Das Monitoring kann durch verschiedene Methoden durchgeführt werden, wie z.B. durch regelmäßige Beprobung […]

Neues von den 3 Kalikos aus dem Aquarium

Slime hat seinen Panzer gewechselt. Nun wächst ihm eine kleine Schere auf der linken Seite und auf der rechten Seite hat er jetzt wieder einen kleinen Scherenfinger. Ihm fehlt immer noch einen Pereiopoden, Pe 3-4 auf der linken Seite. Bei Crank und Blue hat sich nichts verändert.

NAWITA YOU TUBE neu Erstellt…

Neuaufbau des NAWITA YouTube Kanals zur Übersicht, Information und Dokumentation. https://www.youtube.com/@naturwissenschaftlichestauchen NAWITA Monitoringseen sind die Monitoringseen die NAWITA in einem Langzeitmonitoring untersuchen. In dieser Übersicht werden die Videos geordnet in Reihenfolge angezeigt nach den NAWITA – Monitoringseen NAWITA See-ID: 01NAWITA See-ID: O4NAWITA See-ID: 06NAWITA See-ID: 11 & 12 NAWITA Themenwelten In dieser Übersicht sind die Themen geordnet, die uns als […]

Einladung zur öffentlichen Veranstaltung des Landesweiten Biotopverbunds am 28. September 2023

NAWITA wir auch anwesend sein. Wir standen schon im Vorfeld mit Frau Jana Niedermayer vom Institut für Landschaftsökologie und Naturschutz (ILN) in Verbindung. Die Gemeinde Rheinmünster hat das Institut für Landschaftsökologie und Naturschutz (ILN) Bühl mit der Erstellung einer kommunalen Biotopverbundplanung für das Gemeindegebiet beauftragt. Durch den Biotopverbund sollen die Lebensräume gefährdeter Arten erhalten und funktionsfähige ökologische Wechselbeziehungen sichergestellt werden. […]

Unterwasser Monitoring regionaler Baggerseen Naturwissenschaftliches Tauchen (NAWITA) Teil 2

Zwischenstand 24.09.2023 2 Wochen, nach der Veröffentlichung… https://www.aus-liebe-zur-region.de/project/unterwasser-monitoring-regionaler-baggerseen/ Gesamteinnahmen77% Wasseranalyse, pH, Sauerstoff, Leitfähigkeit100% Mikroskopkamera56% Was sollen wir sagen… Wir sind BEGEISTERT über das Engagement von den Spendern/innen, wer auch immer ihr seid, der Direktförderung, das IHR unsere Arbeit unterstützt. Ein großes DANKE. Wir werden euch berichten über die Geräte die wir uns davon zulegen und über die Datenwerte die wir […]

Unterwasser Monitoring regionaler Baggerseen Naturwissenschaftliches Tauchen (NAWITA)

Unser Projekt wurde gesichtet von der Volksbank Bühl und für gut befunden. Jetzt steht es online auf der Seite der Volksbank Bühl, Aus Liebe zur Region. Jeder Verein, jede Sektionsgruppe benötigt Geld zur Durchführung von den jeweiligen Projekten. So auch NAWITA. Wenn du uns in unserer Projektarbeit unterstützen möchtest, kannst du das über das Portal der Volksbank Bühl- Aus Liebe […]